Sitzheizung defekt

  • Hi,


    ich habe mal eine Frage an alle Autofahrer unter euch. Nach 5 jähren hast meine Sitzheizung dahingerafft. Nun überlege ich ob es sich noch lohnt die neu zu machen, denn mein Skoda Superb ist jetzt auch schon 6 Jahre alt und hat schon 270.000 runter. Weiß jemand mit wie viel ich da grob rechnen muss? Ist die Lederausstattung.

  • Puh, also ich denke nicht, dass sich das noch groß lohnt. In ein humpelndes Pferd würde ich nicht noch investieren damit es wieder an Rennen teilnehmen kann.
    Da bleibt jetzt nur die Frage: Muss das Pferd wirklich noch rennen? Brauchst du wirklich auf den letzten Metern noch eine Sitzheizung? Jetzt kommt ja sowieso erstmal der Sommer. Da bräuchte mann dann eher einen Sitz aus Kühl-Pads.


    Naja, jedenfalls gibt es auch beheizbare Sitzauflagen. Das wäre ja sicher eine gute Alternative für dich. Guck am besten mal hier https://www.warmundwohlig.de/beheizbare-sitzauflage/ - da gibt es natürlich auch wieder Unterschiede was die Funktionen angeht und den Preis natürlich. Wenn es dir aber nur um den Aspekt des Beheizens geht, muss es ja vielleicht keine Sitzauflage mit Voll-Massage-Funktion sein. Auch die Stromzufuhr kann unterschiedlich sein, aber da kannst du ja selber überlegen.