Nationalmannschaft allgemein

  • Bundestrainer Joachim Löw ..... Ab sofort gehören die drei Bayern-Spieler Jérôme Boateng, Mats Hummels und Thomas Müller nicht mehr zum DFB-Team.



    Auch wenn ich vom Trainer Löw nix halte, hat er jetzt doch auch mal richtig entschieden !!


    Den Ball-Wegklopper Boateng, den Ball-Verspringer Hummels und den Ball-Stolperer Müller braucht keiner mehr.

    Deren Leistungen waren schon lange nicht mehr in Ordnung !!

    Es wird auch Zeit, einen Hector auszutauschen...

  • Löw hat korrekt entschieden. Bravo!! Nur

    Leistung zählt.

    Müller ? Wer ist Müller?

    Ach... der hässliche Kerl, der immer auf den Fotos sein Maul schreiend aufreisst wie ein Brüllaffe. Unerträglich dieser dumme Müller.

  • Ein gutes Beispiel im sid Bericht über die Frauen Nationalmannschaft.

    https://www.reviersport.de/art…missglueckte-pr-kampagne/


    ... der Deutsche Fußball-Bund (DFB)(hat) um Entschuldigung gebeten.

    Endlich mal jemand, der mit der deutschen Sprache pfleglich umzugehen weiß.

    Auch hier:

    Kapitänin Alexandra Popp bat um Verzeihung.


    Leider nicht mehr, wenn die vermeintlich jugendlichere Fußballerin sich selbst zu Wort meldet.

    „Ich möchte mich persönlich ... für diese Vermisst-Aktion entschuldigen ...“, teilte die 28-Jährige bei Instagram und Twitter mit.

    Und im RS Link sowieso. :thumbdown:

    Frau Popp nimmt sich selbst die Schuld von den Schultern. Komisch, oder, oder nicht Frau P. ?

    Danke sid, armes Instagram und Twitter.


    Und dieseAusdrucksweise der Frau Popp zog sich durch die komplette S04 Tönnies und BxB Affäre, oder sagen wir beßer Kampagne.

  • Ich bin mir ja unserer nicht ruhmreichen Geschichte sogar mehr als bewusst, habe auch entsprechende ANsichten, was z. B. den Rechtsruck angeht.


    Aber ehrlich, was bItte hätte man an der ursprünglichen Version missverstehen können ? Da hätte ich aber als FancLub auf die Choreo verzichtet, anstatt mich lächerlich zu machen... Einfach nur peinlich, eine Blamage, zusätzlich zum sportlichen Desaster.


    Da hatte ich einen wesentlich schöneren Abend an der Hafenstraße 97a. Alles richtig gemacht.