Rund um die Hafenstraße

  • der Ertrag ist lächerlich wenn man unsere Infrastruktur und alles drum herum sieht, das haben viele Drittligisten nicht einmal und wir machen nichts draus.


    Analysen machen wir doch jedes Jahr und meistens noch in der Winterpause nochmal die Ergebnisse werden nie veröffentlicht und alles bleibt wie es ist. Solange diejenigen die alles verkackt haben sich selber anylysieren wird sich auch nichts ändern denn dann müssten sie sich ja selber abschaffen. Dieser Verein braucht Hilfe von aussen sonst klappt das nicht, aber vielleicht will man das ja auch gar nicht denn haben ihren Job und sitzen im Trockenem und in der Regionalliga ist es doch gemütlich, kein Stress und alle 6 Monate sagt man den Fans eben das jetzt alles gnadenlos anylysiert wird und wir jetzt alle zusammen halten müssen dann klappt das schon.

    Auch wenn ich den Frust verstehen kann, so ist doch diesmal erstmalig ein anderer Verantwortlicher für die Analyse zuständig. Insoweit halte ich es bei allem Frust nicht für ganz fair, die Erfahrungen der letzten Jahre jetzt auch auf den aktuellen Veranwortlichen zu projizieren. Auch wenn die momentane Plazierung, wenig Freude bereitet, so sehe ich doch mehr Positives als Negatives beim Betrachten der Arbeit ( Personaleinkauf/ Sponsoren) der letzten 12 Monate. Insoweit freue ich mich auf die nächste Saison und vieleicht auch noch auf das ein oder andere Spiel in dieser Saison. :-)

  • Kann mir jemand etwas zu unserem Neuzugang aus Wattenscheid sagen?

    Korczwoski hat in den 3 Partien noch keine einzige Minute gespielt und auch heute wo kräftig in der IV rotiert wurde kam er nicht zum Einsatz. Zeiger war gesperrt und Urban hatte sich noch verletzt. Wofür hat man ihn dann verpflichtet wenn man nicht auf ihn setzt?

    Obwohl Philipp Zeiger (Gelbsperre) fehlte und Robin Urban (Rücken) früh vom Platz musste, kam Noah Korczowski erneut nicht zum Einsatz. Dabei war der Innenverteidiger bis zur Winterpause beim Ligakonkurrenten Wattenscheid 09 noch einer der Leistungsträger (20 Einsätze).

    Lucas: Menschlich ist Noah angekommen. Sportlich muss er sich nun im Training noch mehr aufdrängen.


    Quelle: Media Sport Service

  • Obwohl Philipp Zeiger (Gelbsperre) fehlte und Robin Urban (Rücken) früh vom Platz musste, kam Noah Korczowski erneut nicht zum Einsatz. Dabei war der Innenverteidiger bis zur Winterpause beim Ligakonkurrenten Wattenscheid 09 noch einer der Leistungsträger (20 Einsätze).

    Lucas: Menschlich ist Noah angekommen. Sportlich muss er sich nun im Training noch mehr aufdrängen.


    Quelle: Media Sport Service

    Wie schon vermutet,Sch'tis ... im Training geht es da bestimmt richtig zur Sache.

    Da kommt man nicht so einfach in die Startelf bzw. wird Einwechselspieler.

  • Da muß der N. Lucas im Training ja richtig Gas geben so oft wie der spielt, nur da sieht man dann nicht mehr viel von.......

    Eben drum.

    So muss es dann ja nur sein.

    Ich wollte mir ja mal nen Tag Urlaub gönnen und bei einem Training dabei sein, aber... ich war dann doch zu geizig.

    Habe mir früher so oft für RWE-Spiele frei genommen, Gutstunden usw eingestreut, aber da hat es sich im Gegensatz zur jetzigen Mannschaft auch noch dagegen gelohnt... da habe ich es dann schnell wieder zu den Akten gelegt.

  • Und ich beschwere mich schon bei Auswärtsniederlagen in 50 Km Entfernung.

    Als Gelsenkirchener 04er Fan, da hätte ich jetzt schon überhaupt keinen Bock mehr. ;););)

    Bitte den Domenico weiter machen lassen, nur nicht entlassen.

    Der hat seine Mission noch nicht erfüllt.

    Das die Schalker mir mal so eine Freude bereiten... ich freu' mich morgen schon auf meine Arbeitskollegen.


    7-0... und es ist noch nicht vorbei^^^^^^^^^^^^

  • Heute ist ein schöner Tag für den gebeutelten gemeinen RWE Fan!

    Die Hühnerbude aus Krefeld verliert trotz russischer Aufsicht an Boden und noch besser, der FC Scheixxe bekommt auf der Insel aber so richtig den Hintern versohlt! Oh wie ist das schön!:thumbup:^^

    Auch da kann man natürlich insbesondere im Hinblick auf den KFC geteilter Meinung sein.

    Mir persönlich wäre es lieber, wenn der KFC Chancen auf den Aufstieg gehabt hätte. Dann könnte man vielleicht mit weniger Interesse bei denen im Kick gegen RWE rechnen.

    Jetzt sieht es so aus, dass das Spiel gegen RWE auch für den KFC die einzige Möglichkeit ist, der Saison noch einen kleinen positiven Aspekt abzugewinnen. Jetzt muss der KFC gegen uns gewinnen, um im DFB-Pokal ne Chance zu haben, unter den ersten 4 in der Liga wären sie sicher dabei und der Niederrheinpokal ist egal.

  • CR7- ob man ihn mag oder nicht, ein klasse Fußballer. Gönne den Italienern heute ihre Freude! alibilgin dürfte auch begeistert sein...

    Du kannst schon mal ne kerze ins fenster stellen, damit die bayern im viertelfinale nicht auf juve treffen - falls sie heute liverpool überstehn (ja, ich weiß, falsches forum, aber man wird ja wohl auch mal über richtigen fußball reden dürfen....)

  • Du kannst schon mal ne kerze ins fenster stellen, damit die bayern im viertelfinale nicht auf juve treffen - falls sie heute liverpool überstehn (ja, ich weiß, falsches forum, aber man wird ja wohl auch mal über richtigen fußball reden dürfen....)

    Wer wird denn für die Fußballmannschaft des kleinen diebischen Bergvolks am Rande der Alpen eine Kerze ins Fenster stellen?

  • Du kannst schon mal ne kerze ins fenster stellen, damit die bayern im viertelfinale nicht auf juve treffen - falls sie heute liverpool überstehn (ja, ich weiß, falsches forum, aber man wird ja wohl auch mal über richtigen fußball reden dürfen....)

    Aber da mach ich 2 Kerzen an wenn Kloppo und der LFC heute den Steuerhilfeverein von Uli H. aus dem Wettbewerb kickt. 1:1 reicht:);)

    BLUMENSTECKERGEWINNER 2017 !!!

    "Wir waren überrascht von der Gegenwehr des Gegners"
    (Trainerspruch des Jahres 2017, Sven Demandt, RWE)


    Trainer Neitzel nach dem Start in die Freundschaftsspiele der Saison 18 / 19:

    „Wir haben uns schon etwas überlegt, wie wir das in den Griff bekommen"


    Trainer Neitzel zum Zuschauerschwund:

    Das sind Dinge, die uns nicht stören dürfen!

    Für mich eine unfassbare, abmahnungsreife Aussage!!!!:cursing:

  • Rolbot, wir reden hier über eine andere Sportart als beim von Dir geliebten RWE, also halte dich bitte zurück.....^^^^

    :thumbdown::thumbdown::thumbdown:

    BLUMENSTECKERGEWINNER 2017 !!!

    "Wir waren überrascht von der Gegenwehr des Gegners"
    (Trainerspruch des Jahres 2017, Sven Demandt, RWE)


    Trainer Neitzel nach dem Start in die Freundschaftsspiele der Saison 18 / 19:

    „Wir haben uns schon etwas überlegt, wie wir das in den Griff bekommen"


    Trainer Neitzel zum Zuschauerschwund:

    Das sind Dinge, die uns nicht stören dürfen!

    Für mich eine unfassbare, abmahnungsreife Aussage!!!!:cursing:

  • So, heute die Karten für das Spiel gegen den KFC erhalten.

    Ich würde es daher schon sehr begrüßen, wenn die Mannschaft am Freitag Abend meine Vorfreude auf das Pokalspiel etwas befeuern könnte.

    Und damit meine ich nur Engagement und Spielfreude. Ich erwarte noch nicht einmal einen Sieg.

    Man wird halt bescheiden....:D