Rund um die Hafenstraße

  • Vielen Vereinen stand schon vor der Saison das Wasser bis zum Hals, denen war die finanzielle Situation bewusst.

    Da hätte man schon freiwillig eine Liga tiefer weitermachen sollen.

    Dazu kommt noch die mangelhafte Arbeit vom Verband und schon ist Chaos Pur.


    Man sollte nicht nur diese Vereine zusätzlich bestrafen, auch die Arbeit der Verantwortlichen für diese Liga sollte überdacht werden.


    Stümperhafte Arbeiten der Vereinsführungen, dazu nicht zu verstehende Verteilungen der Lizenz zum Spielbetrieb... Und schon ist die Kacke perfekt !!!


    So macht Fußball keinen Spaß....

  • Hoffentlich scheitern wir nicht an die evtl noch anstehenden Punktabzügen der Siege über Vereine die plötzlich zurückziehen müssen.

    Hab mich auf der Tribüne mal mit den einen oder anderen Wuppi unterhalten. Die sagen alle das Gleiche. : die Lichter werden hier ausgehen, zu mindestens in der RL.

    Und das mit dem Willke in Lotte sieht auch eher düster aus.

    Man oh man hat man bei den Lizensierungen schlampig gearbeitet.

    Die Saison wird bestimmt in einer Chaosgeschichte enden.

    Hoffentlich im Positiven für RWE.

  • PS: diese Saison schon alles erlebt. Schalke spielt in der Woche um 14.00 Uhr !!!!!!, Verl tischt Lügen auf um ein Spiel zu verschieben, Düsseldorf und Rödinghausen verkaufen keine Tribünenkarten vor Ort an die bösen Essener, Städte verbieten die Einreise, Wattenscheid lässt man nicht weiterspielen weil ein 435.000 Euro Sponsor 3 Tage zu spät die Zusage gemacht hat und und und.

    Kann man das alles noch ernst nehmen ?

    Das alles ist Regionalliga West.


    Hauptsache unsere Jungs gewinnen weiter. Ob überragend, dreckig,schlecht oder schmutzig.

    Ist mir mittlerweile scheiß egal. Hauptsache Sieg und raus aus der Verascherliga.

  • In Düsseldorf gab es definitiv Tribünenkarten für den Heimbereich - und das auch für Essener.

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    RWE - unaufsteigbar?
    Trotzdem: Liebe kennt keine Liga!

  • Ich warte !!

    Ach, @ rotweißliebe, du hast deine "naßer Schuh" Wette verloren. Den Gewinn erwarte ich, wie im RS Forum "RWO" beschrieben. Im Super 8 Postfach habe ich nichts gefunden.

    Kommentar in Bericht RWO - Vertragsauflösung

    07.11.2019 - 16:30 - rotweissliebe

    hirntod51: Egal wieviel Zucker Du in Deine gequirlte Scheixxe mischt, es wird einfach kein Nutella daraus. Ich biete Dir eine kleine Wette an. Ich wette, das wenn Du Dir selbst in Deine Schuhe pinkelst, sie anschliessend nicht nass sind! Sollte ich die Wette verlieren, schreibe einfach Deine Adresse hier ins Forum und ich bringe Dir höchstpersönlich Deinen Gewinn vorbei.

  • Wenn es nicht so traurig wäre, könnte ich mich abrollen vor lachen. Überschrift: "Wo ist Manfred Wilke?" Erinnert mich stark an eine Überschrift in den 60ger Jahren in der NRZ. "Wo ist Klaus Fetting?" Wir waren gerade in die Bundesliga aufgestiegen und unser Käpten war verschwunden! :saint:

    _________________________________________________________________ Es kann passieren was will. Es gibt immer einen, der es kommen sah.
  • In Düsseldorf haben wir keine Karten für den RWE Bereich bekommen. Das ist Fakt. Und im Heimbereich hat man uns wegen der RWE Jacke und Schal zurückgewiesen.

    Rödinghausen teilte mit und die RWE Homepage verkündete, dass es keine Sitzplätze mehr gibt.

    Das Fußballnurmi welche bekommen hat ist ja ok. Aber im Vorfeld schon viele Anhänger, die nicht so lange stehen können bzw wollen von einer Anreise abzuraten ist schon anrüchig gewesen. Zu mal die Tribüne schlecht gefüllt war.

  • In Düsseldorf gab es definitiv Tribünenkarten für den Heimbereich - und das auch für Essener.


    In Düsseldorf haben wir keine Karten für den RWE Bereich bekommen. Das ist Fakt. Und im Heimbereich hat man uns wegen der RWE Jacke und Schal zurückgewiesen.

    Vereine weisen immer wieder darauf hin , dass es im Sitz-Heimbereich keinen Zugang für Gastfans die durch das Outfit klar zu erkennen sind gibt!

    Wenn am Flinger Broich keine Sitz-Tribünenkarten im Gästebereich angeboten wurden, kann das nur geändert worden sein. Bei meiner letzten Anwesenheit vor 2 Jahren und früher gab es auch Sitz-Tribünenplätze im Gästebereich.

  • ich würde gerne noch einmal auf die Stürmer zu sprechen kommen.

    Leider habe ich auf meine Frage: Welche Stürmer denn in frage kommen würden, leider keine Antwort erhalten.

    Ich würde aber alle bitten weiter auf unsere Stürmer einzudreschen. Die Antwort auf dem Platz, in den letzten beiden Spielen, hat mit gefallen. Vielleicht hat gerade diese negative Einstellung einiger unsere Stürmer dazu bewogen endlich das Tor wieder zu treffen.
    der Zweck heiligt die Mittel, heißt es ja so schön.

  • Wenn es nicht so traurig wäre, könnte ich mich abrollen vor lachen. Überschrift: "Wo ist Manfred Wilke?" Erinnert mich stark an eine Überschrift in den 60ger Jahren in der NRZ. "Wo ist Klaus Fetting?" Wir waren gerade in die Bundesliga aufgestiegen und unser Käpten war verschwunden! :saint:

    Ich habe die Saison auch schon miterleben dürfen , kann mich aber nicht mehr an Fettings verschwinden erinnern. Wo hat sich der gute Klaus denn herumgetrieben ?

  • ich würde gerne noch einmal auf die Stürmer zu sprechen kommen.

    Leider habe ich auf meine Frage: Welche Stürmer denn in frage kommen würden, leider keine Antwort erhalten.

    Ich würde aber alle bitten weiter auf unsere Stürmer einzudreschen. Die Antwort auf dem Platz, in den letzten beiden Spielen, hat mit gefallen. Vielleicht hat gerade diese negative Einstellung einiger unsere Stürmer dazu bewogen endlich das Tor wieder zu treffen.
    der Zweck heiligt die Mittel, heißt es ja so schön.

    Warum solltest du darauf eine Antwort bekommen?

    Wir haben endlich Leute, die etwas von Kaderzusammenstellung verstehen

    und auch dafür bezahlt werden.

    Ich vertraue den Personen und sie wissen ganz genau wo die Schwachstellen im Kader sind

    und werden auch reagieren.

    Da bin ich mir sicher. :P:D

  • Ich habe die Saison auch schon miterleben dürfen , kann mich aber nicht mehr an Fettings verschwinden erinnern. Wo hat sich der gute Klaus denn herumgetrieben ?

    Ich wollte dir eine PN schicken. Kriege es einfach nicht hin. Schreib du mir und ich versuche zu antworten.

    _________________________________________________________________ Es kann passieren was will. Es gibt immer einen, der es kommen sah.
  • Das komplette Interview mit Nowak ist wirklich lesenswert und trifft es auf den Punkt.

    Vor allem die Passage über die Zuschauer, die sobald es nicht so gut läuft, immer gleich draufhauen. Oder das mit den Leuten, die darauf warten sagen zu können, ich hab es ja gesagt usw.

    Stimmt, manche verzeihen keinen Fehler, kein auch mal schlechteres Spiel.


    Wenn das mal aufhören würde, würde es mal so rIchtig gut.