Beiträge von avontante

    Ich habe nur die 2. Hälfte sehen können, mir erschienen unsere Spieler seltsam emotionslos. Die Spielfreudige, die mich in den überwiegenden Spielen dieser Saison begeistert hat ist mehr oder weniger dahin. Ich hoffe, dass diese Niederlage nun so etwas wie ein Weckruf war Kräfte freisetzt. Bloß nicht, dass die sich nun moralisch einigeln. Gut, dass Stoppelkamp am Samstag wieder dabei ist, der wie ein Motor wirkt. Allerdings sollte man langsam nach Alternativen Ausschau halten

    Habe ich heute auch dem Artikel in der nrz entnehmen können. Allerdings wurde er dort nicht namentlich genannt, war aber klar um wen es sich handelt, wenn man die Beschreibung liest. Seine Ex-verlobte war zu dem Zeitpunkt vermutlich noch keine Ex.

    Wie leichtfertig in diesen Kreisen mit den Schlüsseln zu solchen waffenscheintauglichen Fahrzeugen (dürfte auf sämtliche Autos zutreffen) umgegangen wird ist mir ein Rätsel. Eine gerichtliche Strafe wirder dafür nicht bekommen. Ob er verstanden hat was passiert ist und wie er dazu beigetragen wage ich zu bezweifeln.

    Maierhofer kehrt nun zurück nach Österreich. Mit seinen 37 Jahren wird er dort für die WSG (Wattenser Sportgemeinschaft)Tirol antreten. Da das Stadion in Wattens renovierungsbedürftig ist, werden die Heimspiele in Innsbruck ausgetragen. Wattens (knapp 8000 Einwohner) ist österr. Bundesligist.

    Vielen Dank für die Zusammenfassung, und das in so kurzer Zeit nach "Aufforderung"🙂. Ich habe grade mal bei den Daten nach gesehen und gemerkt einige Namen sagten mir gar nichts, bzw. nicht in Verbindung mit dem MSV. Mag sein, dass ich die erfolgreich verdrängt hatte

    Bin froh, nichts verpasst zu haben. Eines der ganz wenigen Spiele die ich nicht sehen konnte.

    Nebenbei, es war nicht nur ein Jahresabschluss, sondern der Abschluss eines Jahrzehnts. Vielleicht könnte man dazu mal ein Resümee erstellen. Wer wäre dafür wohl geeignet?

    Bin froh dass das Spiel zu Ende ist. Ist schon seltsam das neben der Arbeit auf dem Handy anzusehen - also zumindest teilweise mal hinzusehen ;-).

    Punkteteilung geht in Ordnung, reicht (vermutlich, hoffentlich) auch um auf Platz 1 zu überwintern.

    Albutat hat "nur" eine Stauchung im Sprunggelenk und soll lt. Berichten gegen V. Köln wieder einsatzbereit sein..... Mickels hatte sich ebenfalls verletzt (Rückenprellung) und soll ebenfalls im nächsten Ligaspiel dabei sein können. Hört sich bei beiden nach schmerzhaften Verletzungen an, bin gespannt ob die tatsächlich am 25.11. wieder fit sind.

    Muss man alles sauber machen, weil in Reihe 4 Platz 12 einer seine Pommes-Mayo fallen ließ und und in Reihe 12 Platz 4 einer seine Pommes-Kechtup in die Reihe darunter gereihert hat. Das kostet.


    Und Ordner muss man da auch noch hinstellen. Aber die arbeiten ja bei uns sicher für einen Gotteslohn, oder?

    Das ist mir schon klar, aber mit Planänderung meine ich z.b zuerst den Oberrang zu öffnen. Zumindest bei dem miesen Wetter. Die sind da unten schon echt zu bedauern gewesen.

    Zum Spiel gibt es ja nicht mehr viel zu berichten, positiv ist dass die Mannschaft nervenstark erscheint.

    Nervig ist u.a. auch, dass man beim MSV keinen Plan B in der Tasche hat wenn es zum Dauerregen bei Dachschaden kommt. "Kann ich auf den Oberrang ? "- " Nein, der Unterrang ist zu spärlich besetzt...."Hmm, habt ihr eine Ahnung warum wohl? Bin nun auf der (von mir ungeliebten) Sparkassentribüne - immerhin mit Überdachung.

    Na super - Verletzungs-Update :

    Ben Balla (Bänderdehnung im Knie) und Bitter (grippaler Infekt) sind für das Spiel gegen die Kickers keine Option. Dazu stuft Torsten Lieberknecht Leroy MIckels, Albutat, Compper und Engin als "fraglich" ein. Die Langzeitverletzten Neumann, Krempicki und Sabanci fehlen weiterhin. (instagram -msvduisburgnews)

    Zu Neumann hatte ich in der letzten Woche einen recht positiven Artikel gelesen, aber mit dem Hinweis versehen es diesesmal langsamer angehen zu lassen (vermutlich hat er nach der OP zu früh angefangen).

    Die englische Woche wird eine schnelle Rekonvaleszens der o.g. wahrscheinlich nicht begünstigen.

    in völliger Ignoranz des Spielplanes hatte ich für heute ein Krimi Dinner gebucht. Ich hoffe der MSV bestraft mich dafür nur in der Form dass ich mich nachträglich über das verpasste Spiel ärgere....

    Die Probleme hinsichtlich Stoppelkamps Leistung da sind überhaupt nicht bekannt.

    eigentlich schon, die waren aber eher im privaten häuslichen Bereich zu suchen und sollten mit dem Abgang Wolzes erledigt sein.

    So etwas kann, ich sagte es schon mal, derartige Auswirkungen auf eine Mannschaft haben - je nachdem wie wer zu wem steht.